ruthkissling.ch

Sie sind hier: witz+ironie | > skandale > deutschland

deutschland

 

 

deutschland

2009

Das ist kein Witz ... Zensur eines braven �LBILDES

Malerei von Walter H. Werner ... bitte hier weiterlesen ...

 

 

 

 

WalterH.Werner

Von: "andreas H�tzel" - Gesendet: Sonntag, 20. September 2009 23:18 - Betreff: Skandal / Bilder Zensur /

Hallo liebe Kunstfreunde,
das ist kein WITZ / bitte Artikel lesen / Eure Meinung ist mir sehr wichtig / was w�rdet Ihr tun / Empfehlung

........... bitte an meine E-Mail Adresse andreas.hoetzel@web.de

Bilder-Zensur

Bild von Walter H. Werner

Vivre l'Art - Die Kunst zu Leben

17.09.09 - 27.09.09

6e "Expo" International Painting & Sculpture

Vernissage in Schiltigheim am 17.09.09 ab 18.ooh

6e "Expo" International Painting & Sculpture Verein ART OF STRASBOURG ��

siehe auch PDF !!! ...

frdl. Gr��e Andreas H�tzel andreas.hoetzel@web.de

Kommentare zu diesem Debakel bitte Mail an

Ruth Kissling de B�le-Suisse

ich werde das hier ver�ffentlichen

 

Antworten !!!

 

Ruth de B�le

Lieber H�tzel,
Skandale sind immer gut, so spricht man �ber W.H. Werner. Der Artikel ist ja auch gleich neben Merkel, ja sogar �ber Merkel !!! Diesen Skandal kann man positiv nutzen jetzt. Werner hat einen grossen Namen.
Wie ? das weiss ich nicht.
Damals bei Ciba-Geigy hatte ich etwa 5 Etagen auf je 100 Metern langen G�ngen eine Ausstellung. Das war im Geb�ude 1008 Computer ....
Einer hatte sich gest�rt an einem Bild, denn wenn er seine T�re aufmachte dann war es bei ihm gleich vis � vis. Ich hatte mit ihm etwas viel Zeit verbracht und geredet. Das Bild habe ich dann umgeh�ngt. Er durfte dann w�hlen was er vor seiner B�rot�re zu sehen w�nschte. Das war �brigens die Abteilung/Geb�ude wo Ruedi H�tzel war !
Eigentlich schade, dass nicht mehr Furore war.
Ich nehme diese Mail auf, auf meine WEB witz+ironie
Es ist sehr ernst ja, aber trotzdem zum Schmunzeln.
Herzlich Ruth

   

  

! Entsprechende WEGLeitung erhalten Sie immer und �berall auf unserer WEB !

Copyright by Ruth Kissling de B�le-Suisse

! Auf diesen Web-Browsern sind unsere Seiten optimalst anzusehen !

! Downloads gratuite !

Internet Explorer - Mozilla Firefox - Safari

 

 

navigation | willkommen | news | news�archiv | future | ruth kissling | bruno kissling | ruth+bruno | exhibitions | multimedia | partout+inter | witz+ironie

SHOP

 
N E W S
  Bildli 270 px breit oder 9.53 cm
P A R D O N G !!!
GESTALTUNG MEINER WEB
WEB machen anstatt malen !!! Meine Gefühle ... Malen ...
Meine alte CMSimpleWEB lauft nicht mehr seit ca. Juli 2019 !!!
Deshalb das Chrusimusi auf meiner WEB. Darstellung.
Meine Verlinkungen zu meinen eigenen WEBseiten in meinem Text funktionieren auch nicht alle. Die Links zu meinen Dateien sollten funktionieren !
Wenn man will kann man es aber trotzdem lesen. Geduld ist da gefragt. Ich will das schnell erledigen aber bei fast 200 Seiten ist das nicht so schnell gemacht.
MA WEB C'EST UN LIVRE, UNE DOCUMENTATION.
Herzlich Eure Ruth de Bâle

***
Ruth Kissling
R U T H   K I S S L I  N G
D E   B Â L E - S U I S S E
M A L E R I N

Restaurant DreiRosen
KKK Kissling Kunst Kulinarisches
sagt Heinz Schibler
SEIT 20. DEZEMBER 2019 SIND MEINE BILDER PERMANENT IM DREI ROSEN BASEL.
DAS IST MEIN LIEBLINGSRESTAURANT.
ICH SAGE HIER IMMER GUTNACHT.
E I N L A D U N G
Z  U R   B A S L E R   F A S N A C H T .
Öffnungszeiten während der Basler Fasnacht.
Montag 2. März bis und mit Mittwoch 4. März.
Durchgehend offen von 9 Uhr bis OpenEnd.
H E R Z L I C H
E u r e   R u t h   d e   B â l e
u n d
F A M I L I E   B A L B A Y
I l y a s   kocht für uns !!!

Coffre Ouvert in Grenchen 2020
Das 10te “Coffre-Ouvert” auf dem Marktplatz in Grenchen ist am Samstag 27.06.2020. 10.00 - 16.00 Uhr.
Nur bei schönem Wetter !!!
Anschliessend ist das traditionelle GratisRisottoEssen im Kunsthaus.
Man kann sich bereits jetzt schon anmelden bei :

70 Jahre Ruth de Bâle
Weitere Informationen kann man hier weiterlesen ...

1868, Nachts in meinem PetitBâle
Video vom 10. Juni 2017
Veröffentlichung von Bettina MetzlerFür weitere Informationen bitte hier klicken und weiterlesen ...

***
Bruno Kissling
B R U N O   K I S S L I N G
B E R N
H A U S A R Z T -  DICHTE TEXTE

»Ich stelle mir eine Medizin vor ...«
Briefwechsel einer jungen Ärztin mit einem erfahrenen Hausarzt.
Lisa Bircher ist auf dem Weg Hausärztin zu werden – Bruno Kissling steht am Ende seiner beruflichen Laufbahn als Hausarzt.
° BuchVernissage Dienstag
  23.10.2018, 19.30 Uhr
° Das Buch kann man auch kaufen !!!
° Für weitere Informationen,
  bitte hier klicken und weiterlesen ...
***
nach oben