ruthkissling.ch

Sie sind hier: news |

news |


 
Herzlich Willkommen by den NEWS
Ruth Kissling de Bâle-Suisse, Malerin
K R Ö N U N G   P A R T O U T
 
DirektZu
Direkt zum Thema auf dieser Seite - Sommaire - Inhalt - Content
 
9. COFFRE OUVERT in Grenchen. Juli.
 
Bruno Kissling, Oktober 2018, Buch :
 
Bruno Kissling, Oktober 2017 : pain, my pain 
Bruno Kissling, Juni/1. Juli :
 
 
 
Neugierig ? dann bitte oben anklicken oder hinunterscrollen
 
Malerin Ruth Kissling de Bâle-Suisse
September 2007 - Mein Video dauert 9.56 Min. Exhibition  Kommentar : Liebe Ruth, eine sehr bewegende Ton-Bild-Schau, die Dein Wirken sehr schön zeigt, Deine Bilder exzellent darstellt und einen ganz kleinen Blick in deren tiefen Sinn erlaubt. Herzlich Bruno 
 
 
Die PowerPoint wird von Zeit zu Zeit aktualisiert ! Ich mache sehr gerne für Sie ganz persönlich eine Ausstellung ! Verkauf Vente Sale - Vermietung Location Leasing : Preise auf Anfrage ruthkissling@gmx.net. Hier der SHOP für Reproduktionen - Es sind nur Beispiele.
 
 
Alle meine Arbeiten die ich eingescannt habe sind in den folgenden Formaten :
- Bilder : .ppt, .ppsx oder als .pdf
- Zeichnungen : .ppt, .ppsx oder als .pdf
- CompuZeichnungen : .ppt, .ppsx oder als .pdf
 

VisarteRegionBasel
 
mörsbergerstrasse 54
ch-4057 basel
tel. +41 61 683 05 95
 
  
Bernadette Bürgin betreut unsere Geschäftsstelle an der Mörsbergerstrasse in Basel !!! kurz Mörsbi genannt.
Bernadette und Klaus von Flüe (selig)
sind Pioniere und der Geist und die Seele der Visarte Region Basel ...
 
Enrico Luisoni Seit 2008
Präsident der visarte region.basel
 
   
 
 
 
 
 
 
Bitte klicken und weiterlesen ...

 
Hier   zu :
 
Aktuelle Unterlagen siehe bei Visarte Zürich.
 
Unterzeichnen Sie bitte hier den Brief an die Mitglieder des Nationalrates !!! Das ist natürlich vorbei, das galt damals.
 
Suisseculture - Urheberrecht
Eine Kernaufgabe von Suisseculture ist die Wahrung der Rechte der Urheberinnen und Interpreten. 
Neben ihren direkten Einkünften aus der künstlerischen Tätigkeit sind die Urheber- bzw. Interpretenrechte und die finanzielle Unterstützung durch die öffentliche Hand und Private die beiden wirtschaftlich wichtigsten Grundlagen für die Kulturschaffenden. Beide Bereiche gilt es zu verteidigen und zu stärken. 
Suisseculture engagierte sich in den beiden Revisionen des Urheberrechtesgesetzes (URG) in den Jahren 1992 und 2007. Sie initiiert Vorstösse im Bereich des Urheberrechtes oder nimmt Stellung zu Themen in dessen Bereich, die in den eidgenössischen Räten oder in den Medien aufgeworfen werden.
 
Visarte fordert das Folgerecht
Visarte und zahlreiche bildende Künstlerinnen und Künstler setzen sich in Parlament und Öffentlichkeit dafür ein, dass Schweizer Kunstschaffende nicht länger leer ausgehen, wenn ihre Werke nach dem Erstverkauf weiterverkauft werden. Sie haben ein Recht auf einen prozentualen Anteil des Gewinns, der bei Wiederverkäufen erzielt wird - so wie es in der gesamten EU der Fall ist.
Der europäische Künstlerverband (International Association of Art, IAA Europe) hat dazu im Oktober 2013 eine Resolution zu Handen des Parlamentes, der Regierung und der Behörden in der Schweiz verabschiedet. Herr Ständerat Werner Luginbühl fordert den Bundesrat auf (Postulat), in einem Bericht darzulegen, wie sich das Folgerecht in der Schweiz einführen und umsetzen lässt.
 
Die neue Folgerechts-Broschüre (PDF) und die entsprechende Medienmitteilung (PDF) stehen für den Download zur Verfügung. Siehe nebenstehend.

t h e   n e w   a r t i s t

Forschungsprojekt zum sich wandelnden Selbstverständnis von Künstlerinnen und Künstlern in der Schweiz

Was ist die Rolle von Künstler_innen in der Gesellschaft? Wie hat man als Künstler_in Erfolg? Warum sind die meisten Künstler_innen arm? Wie arbeiten Künstler_innen in 20 Jahren? Und wie nehmen sie sich heute selbst wahr?

DIE RESULTATE SIND DA!

Die Umfrage fand als Online-Survey zwischen dem 12. Okt. 2016 und 1. Feb. 2017 statt. Angesprochen wurden in der Schweiz lebende Künstlerinnen und Künstler sowie im Ausland lebende Schweizer Künstler und Künstlerinnen, die mindestens teilweise in einer der Sparten Freie Kunst, Bildende Kunst, Medienkunst, Transdisziplinäre Künste, Art Education oder künstlerische Forschung tätig sind. Insgesamt haben an der Umfrage knapp 500 Künstler_innen teilgenommen. 457 wurden als gültige Stimmen für die Auswertung berücksichtigt. Die Umfrage konnte in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch absolviert werden. Die Umfrage bestand aus 15 demographischen und 25 Inhaltsfragen. Durchschnittlich wurde für die Beantwortung aller Fragen rund 30 Minuten benötigt. Durchgeführt wurde die Umfrage von der Firma Management Tools Research AG. Autor der Umfrage ist Johannes M. Hedinger, ZHdK und Universität Lausanne.

ANALYSEN!

Im Mai 2017 finden Sie an dieser Stelle die ersten Kommentare und Analysen zur Umfrage zum sich wandelnden Selbstverständnis von Künstler_innen in der Schweiz.

http://thenewartist.net 

Hier das PDF. Bitte klicken und lesen. Es ist sehr interessant !!!


Hier ist die Auswahl meiner Bilder und Zeichnungen als Karte für besondere Anlässe im PDF-Format. Bitte klicken und weiterlesen ...
EINE KLEINE GESCHICHTE ZU MEINEN KARTEN :
Im 2014 musste man Mitglied  der  CVP Basel-Stadt sein, denn jedes Geburtstagskind der Partei bekam in diesem Jahr diese meine CompuZeichnung als Geburtstagskarte. Doppelkarte A6, HighGloss-lackiert, mit persönlichem Text auf dem Innenblatt und Originalunterschrift der Regierenden. Das habe ich der altGeschäftsführerin der CVP Rita Schill-Leupi zu verdanken.
Es handelt sich hier um die Zeichnung : 1781 - Apéro, CompuZeichnung, 2012 Basel
Bitte auf's Bildli linkerhand klicken, es wird grösser.
Meine CompuZeichnungen waren das erste Mal zu sehen in der Galerie Heubar in Basel im 2012

 2019 JULI     2019                  CoffreOuvert-2019
EINLADUNG ZUM 9. COFFRE OUVERT IN GRENCHEN : SAMSTAG 6. JULI 2019.
Meine Lieben,
Coffre Ouvert, das 9te. Läck Boby. Ich liebe Tradition !!! Das ist ein Fest !!!
Ihr seid ALLE herzlich willkommen ob als Besucher oder Aussteller !!!
Wer jetzt noch gerne spontan ausstellen möchte, darf man sich immer noch bei Ernesto Paolo Gravino anmelden : ernesto.gravino@gmail.com !!!
° WEB :
Bis Bald. Ich freue mich auf Euch. Herzlich Eure Ruth de Bâle
 
Coffre ouvert 2019. AprèsMail.
Meine Lieben,
Coffre Ouvert vom Samstag 6. Juli ist vorüber. Unterdessen habe ich noch etwas RevuePassieren lassen.
Regen, Donner und Blitz war das Tagesgespräch Nummer 1. Für mich war es trotzdem ein schönster Tag in meinem Leben !!!
Ich liebe meine Grenchner und danke sehr für ...
Etwas über 550 Photos habe ich geknipst.
HIER DIE QUINTESSENZ :
____
Diese wird immer entsprechend angepasst sobald ich etwas NEUES erfahre. Der Link ist immer à Jour.
____
Photos als PowerPoint oder als PDF. PowerPoint ist aussagekräftiger als Bildschirmpräsentation !!! Und lauft automatisch ab. Dauer ca. 18 Minuten.
____
Hier könnt Ihr die Photos abholen bis Ende August.
- Dropbox : ... Was auf Dropbox nicht Platz hatte ist auf GoogleDrive : ...
____
Ausstellter :
____
Grenchner Tagblatt :
____
Einladung zum Mitmachen :
____
Reglement :
Herzlich Eure Ruth de Bâle
 
 2018 OKTOBER 2018   Anlass-KisslingBruno-IchStelleMirEineMedizinVor-2018 
»Ich stelle mir eine Medizin vor ...«
Briefwechsel einer jungen Ärztin mit einem erfahrenen Hausarzt
 
° Lisa Bircher ist auf dem Weg Hausärztin zu werden
°  Bruno Kissling steht am Ende seiner beruflichen Laufbahn als Hausarzt.

Bitte hier weiterlesen ... Es ist sehr spannend !!!

 

 2018/2019 WÄHREND EINES GANZEN JAHRES               Pallas
Stellt Euch vor, ein ganzes Jahr darf ich ausstellen in den Pallaskliniken und im Hotel Arte in Olten, Kanton Solothurn, Schweiz.
Ich danke ganz herzlich Elisabeth Pallas Verantwortliche Kunstausstellung, Lucia Gilli Projektleiterin und Madeleine Schüpfer Künstlerische Beratung !!!
Ich freue mich sehr auf dieses Ereignis. Ich zeige meine grössten Bilder ! Hier sind mehr Details zu lesen ...
Herzlich Willkommen also !!! Ruth de Bâle
 
 2018 JULI             CoffreOuvert-2018
Herzliche Einladung zum 8. Coffre Ouvert : Grenchen Marktplatz am Samstag den 7. Juli 2018 von 10-16.00 Uhr.
Ab 17.00 Uhr Gratis-Risotto und Getränkeverkauf im Garten des Kunsthauses Grenchen.
Ich freue mich.
Hier die WEB fürs Detail zum Weiterlesen. Man kann auch aufs Bildli klicken. Herzlich Eure Ruth
 
 
 
 
 
 2017 OKTOBER     2017      Pain-2017
Bruno Kissling
pain, my pain - 48 Hours Open Performance
Donnerstag, 26.10.2017, 20Uhr bis Samstag, 28.10.2017, 20Uhr
Finissage: Samstag, 28.10.2017, 20Uhr
 
 2017 JULI      CoffreOuvert-2017
Herzliche Einladung zum 7. Coffre Ouvert : Grenchen Marktplatz am Samstag den 1. Juli 2017 von 10-16.00 Uhr.
Ab 17.00 Uhr Gratis-Risotto und Getränkeverkauf im Garten des Kunsthauses Grenchen.
Es ist ein sehr schöner Begegnungsort. Es wäre so schön, wenn wir uns dort treffen könnten.
Meine Grenchner waren, sind und bleiben halt einfach einmaligst.
Hier die WEB fürs Detail zum Weiterlesen. Man kann auch aufs Bildli klicken. Herzlich Eure Ruth
 
 
 
 2017 JULI       Wonca-2017                               Bruno Kissling
Thema : ‚growing together in diversity‘
28. Juni bis 1. Juli 2017
  
 2016 NOVEMBER      2016          2016-ArtMathieu
Meine grosse Ausstellung mit Thomas Welti, Skulptor bei Oksana und Pascal Mathieu, Art Mathieu  
Die Ausstellung ist vom Dienstag 22. November bis Freitag 30. Dezember 2016 in Olten im Kanton Solothurn, Schweiz 
Die Vernissage ist am Donnerstag 24. November um zirka 19 Uhr 
Initiatorin ist Madeleine Schüpfer Kulturjournalistin aus Olten
 
  
 
 
 2015 SEPTEMBER       2015    2015-KunstmarktOlten
Herzliche Einladung zum 45. Oltner Kunstmarkt im September 2015.
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
N E W S
 2006  2007  2008  2009  2010-2019
Ab dem Jahr 2020 mache ich keine separate WEB mehr für die alten NEWS pro Jahr. Ich merkte mehr und mehr, dass es immer wieder zu Wiederholungen kommt, deshalb. Die alten News sind ab da einfach noch zu sehen im news-archiv unter lettre tous news.
 
Gleicher Counter wie LETTRE TOUS NEWS IM ARCHIV
Besucher seit 29. Januar 2008
Kostenlose Vollversionen zum Download
herzlich Eure
Letzte Bearbeitung: 09.10.2019, 01:14

weiter zu:

N E W S

  Bildli 270 px breit oder 9.53 cm

Ruth Kissling

R U T H   K I S S L I  N G
D E   B Â L E - S U I S S E
M A L E R I N

Am 6./7. September 2019 findet der Kunstmarkt auf der Alten Brücke in Olten statt.
Die alte Brücke ist gerettet nach grossem Brand und wir können wieder ausstellen. Ich selber werde nicht anwesend sein.

Coffre Ouvert in Grenchen 2018
Bitte hier klicken und weiterlesen ...

Ausstellung in den Pallas Kliniken und im Hotel Arte in Olten
Donnerstag, 6. September 2018 bis Samstag 24. August 2019
Für weitere Informationen bitte hier klicken und weiterlesen ... 

70 Jahre Ruth de Bâle
Weitere Informationen kann man hier weiterlesen ...

1868, Nachts in meinem PetitBâle
Video vom 10. Juni 2017
Veröffentlichung von Bettina MetzlerFür weitere Informationen bitte hier klicken und weiterlesen ...


Bruno Kissling

B R U N O   K I S S L I N G
B E R N
H A U S A R Z T -  DICHTE TEXTE

»Ich stelle mir eine Medizin vor ...«
Briefwechsel einer jungen Ärztin mit einem erfahrenen Hausarzt.
Lisa Bircher ist auf dem Weg Hausärztin zu werden – Bruno Kissling steht am Ende seiner beruflichen Laufbahn als Hausarzt.
° BuchVernissage Dienstag
  23.10.2018, 19.30 Uhr
° Das Buch kann man auch kaufen !!!
° Für weitere Informationen,
  bitte hier klicken und weiterlesen ...

nach oben